Wenigkochend

In dieser einen Woche an nur zwei Tagen selbst was gekocht.

Die restlichen Tage auswärts gegessen.
Ok, heute gab es Erdbeerkuchen, aber auch nur, weil die Faulheit gesiegt hat.

Und morgen? Tjo. Wird sich zeigen…

Markiert mit , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

One Response to Wenigkochend

  1. Hisky sagt:

    Also wenn Du jetzt jeden Tag bei einer anderen Frau warst, welche Dich bekocht hast….RESPEKT ;)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>