Und es wurd dunkel

In meinem Zimmer ist es dunkel. Mein Rollo ist unten.
Der schließt nämlich unsere Balkon-Nische ab.
Dorthin haben wir alles in Sicherheit gebracht, was so auf dem Balkon rumflog. Neben Teppich und Stühlen lagert da jetzt alles, was nicht fest ist.

Ja, auch bei uns wütet der Orkan Kyrill. Aber nicht nur bei mir.

Ich schmeiß jetzt den TV an, baller mir auf N24 die schönsten Sturmbilder rein. Mit Kaffee natürlich!

Tagged , , , , , , . Bookmark the permalink.

12 Responses to Und es wurd dunkel

  1. Du sollst nicht alles verbarrikadieren! Alle Fenster auf, damit deine Küche durchlüftet!

  2. Rööö says:

    Du wirst lachen. Ich hatte grade meine Balkontür auf. Endlich mal lüften. Konnte ich heute früh nicht 😉

  3. Frau Schaaf says:

    Bei meinen Eltern: Südwest- bis Weststurm im Mittel Bft 10 ) mit Orkanböen um 150 km/h und Sturmflutgefahr. Juche! Und der Papa muss heut Nacht arbeiten – wie immer.

  4. Rob Vegas says:

    strahlender sonnenschein hier auf hawaii ^^

  5. Rööö says:

    Rob, ich glaub dir ja viel…
    Aber DAS nicht… 😉

  6. Kat says:

    Hehe…aber hier in Spanien hatten wir heute sommerliche 20-25 Grad Celcius tagsüber und ein leichtes Lüftchen. So läßt es sich leben 😉

  7. moggadodde says:

    In der Peripherie macht Overkill-Kyrill ziemlich Wind. Aber noch ist nichts passiert, außer (folgt man den Gerüchten) einem abgerissenen Balkongeländer, was dann ja eher unter die Kategorie „Pfusch am Bau“ fällt. Sternklarer Himmel und ich liiiiebe das Säuseln der Tannen und das Rattern der Rollos und das knackende Gebälk … Ich geh‘ mal eine rauchen und schau nach der neuesten Lage …

  8. Rööö says:

    @Kat: 🙁 Du. Bist. Fies!

    @moggadodde: Und? Hats dich weg geblasen? 😉

  9. moggadodde says:

    Nö, es hat schon fest gepustet, aber meine Raucherterrasse geht nach Osten und war somit ziemlich windgeschützt. Als ich ums Haus ging, war es schon auch recht stark aber ich habe hier schon schlimmere Stürme (Orkane) erlebt. Dafür sind gestern hier die Marder draußen durchgedreht und duellierten sich mit wahnsinnigem Geschrei. DAS war gruselig.

  10. Rööö says:

    Das glaub ich 😉

    Ich war gestern den Tag über auch immer vor der Tür rauchen, nicht auf dem Balkon. Balkon geht nach Westen, Tür nach Osten. Da wars ruhig 😉

  11. Pingback: Aschenbecherkiller - Blogging Rööö

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.