Problemzahn

Willkommen zu einer weiteren Zahngeschichte.

Es war ja lange ruhig über meine Zähne und meinen Zahnarzt.

Aber seit ein paar Tagen hab ich wieder Zahnschmerzen.

Nachdem es letzte Nacht zu arg war, war ich heute Morgen mal kurz beim Zahnarzt.
Mein entkernter, überkronter Zahn hat sackrisch gemuckt.

Diagnose: entzündete Wurzel, nicht direkt behandelbar.

Ich nehme jetzt dreimal täglich eine Tablette “Amoxypen 1g” von Grünenthal. Danke an dieser Stelle…

Mir passt das ja überhaupt nicht in dieses Wochenende.

Ich hätte morgen die Chance auf Karten für die Renault World Series auf dem Nürburgring.
Aber nein, Zahnschmerzen.

Außerdem muss ich geschäftlich am Sonntag nach Köln, von dort aus weiter nach Hamburg, wo ich am Montag bin.

Freude ist was anderes…

Urlaub, Zahnarzt, krank

ahhhh *seufz*

Urlaub is was feines. Gestern warn wir im CU. War lustig. Und lang. Bis halb 1.
Aber Zahnschmerzen hatte ich. Sakrische.

War ich also heute beim Zahnarzt. Ich hatte kein Sehnsucht, der Zahn schon. Wurzelkanal wieder aufgebohrt, Medikament reingeschmiert, Antibiotika verschrieben, zugeschmiert.
Und: Krank geschrieben, heut und morgen. Kann ich ja nix zu. 😉

Außerdem muss ich doch nächste Woche fahren. Mittwoch PKW Frühschicht und am Freitag 6. RS-Schicht. Ma gugg was es wird 😉