kein Wunschhandy…

Schade, bei T-Mobile wird es in absehbarer Zeit kein K850i von SonyEricsson geben.

Aber ich hab mich ja auf SonyEricsson eingeschossen, deswegen werde ich wohl das K770i nehmen müssen.

Das aber gibts bei T-Mobile nur in diesem komisches KackbraunTruffle Brown.

Aber gut, das hat ja noch ein bissle Zeit. Vielleicht entscheide ich mich um.

Jedenfalls krieg ich erstmal eine neue SIM-Karte. Meine ist zu alt für die neuen Telefone…

Oh, da hab ich mich verwählt…

Ich hasse es, wenn früh morgens das Telefon klingelt und keiner da ist.

Aber wenn ich mich dann aus meinem Bett erhebe und zum zappelnden Telefon stolper, es dann aber aufhört zu klingeln, kurz bevor ich dort bin und abheben kann, regt es mich noch mehr auf.

Mir geht noch mehr auf den Sack, wenn die Tussi am anderen Ende dann nur ein “Oh, da hab ich mich verwählt” sagt und auflegt.

Bevor ich doch das fünfte Mal anrufe und vier Mal vorher nach 2 Minuten keiner ans Telefon geht, kontrollier ich doch nochmal meine gewählte Nummer, oder?

Da hat mein Tag ja super angefangen…

Hey Frank, Telefon für dich!

Kennt das nicht jeder?

Das Telefon klingelt.
Nichts-ahnend geht man ran und am anderen Ende ist die Frau Müller-Doof vom Call Center “CC One and Only”. Ob man mal kurz Zeit hat, ein paar Fragen zu beantworten. Dieses “kurz” sind dann meist 20 Minuten.

Ich persönlich frag mich ja sowieso, woher die immer die Nummer haben, vor allem wenn die Nummer nicht eingetragen ist. Meistens von Gewinnspielen. Oder Telefonbuch. Oder “Zufallsgenerator”.

Ab sofort geb ich nur noch diese Nummer an: (0 163) 1 73 77 43

Wer da ran geht? Frank-geht-ran.