die Qual mit der Handywahl

Tjo. Es ist wieder soweit. Vertragsverlängerung bei T-Mobile…

Aber durch was soll ich meinen Desire HD ersetzen?

Da steht einmal der HTC Sensation XE zur Wahl, das mit den Beats-Kopfhörern wäre ja Perlen vor die Säue geworfen.
Ich höre ja eigentlich nie Musik mit dem Handy. Aber bevor ich mir den ‘alten’ Sensation hole doch lieber den neuen.

Zur Wahl steht (bei T-Mobile ab KW 50) das neue Motorola RAZR, Handy mit Schnickschnackpipapo und Zeuch. Aber nach der eher misratenen Updatepolitik beim Milestone und einer Garantieverweigerung bei einem Outdoorhandy (Kunde, Arbeit, unprivat) seitens Motorola hab ich die von meiner persönlichen Handyherstellerliste gestrichen.

Und nein, ein Samsung Galaxy S2 will ich nicht. Zum Einen kostet es noch mehr als die zwei genannten, zum anderen finde ich die Verarbeitung unter aller Sau. Außerdem mag ich Samsung nicht besonders…

Natürlich fallen Produkte mit dem angebissenen Apfel gleich komplett weg. Aus Gründen.

Das mit dem Tablet-PC hab ich mir ja schon erfolgreich ausgeredet. Brauch ich ja nicht…
So viel Qual ist es nun wieder doch nicht.

Ich hab ja noch Zeit. Und ich sitze an der Quelle… 🙂

kein Wunschhandy…

Schade, bei T-Mobile wird es in absehbarer Zeit kein K850i von SonyEricsson geben.

Aber ich hab mich ja auf SonyEricsson eingeschossen, deswegen werde ich wohl das K770i nehmen müssen.

Das aber gibts bei T-Mobile nur in diesem komisches KackbraunTruffle Brown.

Aber gut, das hat ja noch ein bissle Zeit. Vielleicht entscheide ich mich um.

Jedenfalls krieg ich erstmal eine neue SIM-Karte. Meine ist zu alt für die neuen Telefone…

Jetzt wirds teuer

Ab morgen zahle ich für die netzinternen SMS nicht mehr 2 Cent, sondern 20 Cent. Eine Steigerung um 1000%.

Und warum? Weil T-Mobile meinen Tarif CompanyCall abgeschafft hat, ich aber verpasst habe, Widerspruch einzulegen. Hätte ich das nämlich gemacht, wäre der Vertrag zum Laufzeitende seitens T-Mobile gekündigt worden.

Entweder ich schraube meinen SMS-Verbrauch weit herunter oder ich muss doch in einen anderen Tarif wechseln. Mit mehr Grundgebühr und dem Kauf von SMS-Paketen.

Ich probiers im Juli mal aus, wenns zu teuer wird, muss ich wohl nochmal die Hotline anrufen…

Kurier

Morgen kommt ein Kurier zu mir, beauftragt von T-Mobile.

Der bringt mir morgen ein neues Handy, ohne Akku, Akkudeckel und Memory-Stick. Mein Joystick hat nämlich mittlerweile fast ganz den Geist aufgegeben.

Lief alles problemlos mit der Hotline.
Bei der Frage “Wie sieht das Handy denn aus?” hab ich allerdings schlucken müssen. Aber die Gebrauchsspuren, die mein Gerät hat, sollen normal und in Ordnung sein.

Dann hoff ich mal drauf, dass morgen oder übermorgen der Paketdienst kommt.

Die unendliche Handygeschichte…

Heute Post von T-Mobile bekommen.
Eine Gutschrift. Toll.
Hab dann mal beim Kundenservice angerufen, der gute Mann hat sich auch gewundert, dass das neue Handy noch nicht raus ist. Aber er gibts nochmal in Auftrag. 2-3 Werktage. Wenns gut läuft morgen, wahrscheinlich Samstag, oder Montag. Toll.

Aber die 10 € Gutschrift sind natürlich das Beste. Fürs warten. Ole.

Update (05.12.06, 10:00 Uhr)
Heute früh kam ein Paket. Danke T-Mobile. Aber nicht, dass am Samstag noch eins kommt…