kLeiWaZ – Weihnachtsedition

Ist ja nicht der erste Leihwagen vom Autohaus meines Vertrauens. Es waren schon Neunsitzer, Raumschiffe oder Sportskanonen dabei, das aktuelle Kütschle ist jedoch aus der Kategorie „Kleinstwagen“:

Ford Ka 2013

Ein Ford Ka 1.2 „Cool & Sound Edition“, Baujahr 2013, knapp 1.300 km, 70 PS.

Ganz nett. Mehr aber auch nicht. Die Autobahn ist nicht sein bestimmtes Habitat, in der Stadt geht er dafür gut ab.

Ich wollte ja über Weihnachten nur mobil sein, sollte mit meinem Auto ja nicht mehr so viel fahren.

Was damit ist?
Das ist eben die Frage. Verdacht auf defektes Zweimassenschwungrad bei gerade mal ~43.000 km, eigentlich stirbt das erst nach über 150.000 km.

God bless the Gebrauchtwagengarantieverlängerung.

Laut Leihwagenvertrag habe ich diese Knutschkugel nur bis 30.12., vielleicht bin ich ja dann den kleinsten Leihwagen aller Zeiten wieder los…

Tagged , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.