Ich will mein Auto wieder

Jaja, die Technik.

Nur weil diese bekackte Lichtmaschine am Freitag früh (oder am Donnerstag) den Löffel weggeworfen hat, muss ich mich mit dem innerfamiliären Leihwagen rumärgern.

Ach, was heißt rumärgern. Ist halt ein Benziner, träge und langsam.

Nach dem heutigen Anruf bei der Werkstatt, die Abgabe am Freitag Mittag wurde von mehreren “Ouh” vom des Werkstattchefs begleitet, wurde mir schon ein Betrag jenseits der 500 € Marke prophezeit…
Man gönnt sich ja sonst nix.

Obwohl, will ich mein Auto wieder?

Tagged , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

2 Antworten zu Ich will mein Auto wieder

  1. Emily sagt:

    Darfst demnächst mal meinen Kleinen fahren. Dann weißt Du, was träge und langsam bedeutet. 😉

  2. Rööö sagt:

    Ääääähhhhh.
    Nein. 😛

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.