Keller voller Strom

Seit neuestem haben wir elektrische Kapazität im Keller:

Farad Keller

Rufe ich jetzt bei Problemen einen Elektriker?

Der Hausmeister hat wohl einen neuen Etikettendrucker.
Scheinbar ohne Rechtschreibhilfe…

Ich musste aber zweimal Hinsehen, was gemeint ist…

Nachtrag: Erinnert mich irgendwie an die Ente.

Tagged , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

3 Antworten zu Keller voller Strom

  1. Hisky sagt:

    Ouch.
    Ihr habt wohl einen Dialektkeller 😉

  2. die schwester sagt:

    jetzt sag aber bitte net dass du gewusst hast dass farad ne elektrische einheit bezeichnet!?! *erschreckt vor schlauem bruder davonlauf* 😉

  3. Tanky sagt:

    chchch bei so etwas weiß ich immer nicht, ob ich lachen oder weinen soll.. armes Deutschland….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.