Vogelschlag

Scheinbar hatten es heute einige Vögel auf mich abgesehen…

Heute früh flog so ein habichtartiger Tiefflieger neben mir her, dreht in meine Richtunga ab und zieht dann zum Glück wieder hoch.

Vorhin, auf dem Heimweg in meinen wohlverdienten Feierabend, kam von rechts wieder so ein Vieh im Sturzflug auf mich runter.

Hat mich aber nicht erwischt.

Und ich sollte mir merken, dass es üüüüüberhaupt nichts bringt, wenn man sich im Auto reflexartig duckt…

Tagged , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

11 Antworten zu Vogelschlag

  1. flash sagt:

    Ich habe mal ein Foro von einem Auto gesehen bei dem ein Vogel nicht rechtzeitig nach oben ausgewichen ist. Fronschreibe im Arsch und sehr viel Federn im Innenraum.

  2. Rööö sagt:

    Das hilft!
    Jedenfalls bei Rehen… 😉

  3. Liliana sagt:

    Da helfen ja auch CDs – darum haben manche wohl eine am Spiegel hängen …

  4. Rööö sagt:

    Ne, die CD ist für was anderes.

    Viele Denken, dass es den Blitz eines Blitzers (wuäh) reflektiert und man dann das Nummernschild nicht erkennen kann… 😉

  5. isnochys sagt:

    meistens von Leuten erwähnt, die solche Dinge wie den Brewsterwinkel komplett ignorieren;)

  6. Rööö sagt:

    Äh?
    Nix zu essen gekriegt?

  7. isnochys sagt:

    damit wollte ich mit meiner holprigen Wortwahl zum ausdruck bringen, dass CDs den Blitzer nicht zublitzen
    🙂

  8. Rööö sagt:

    Also genau das, was ich auch schon gesagt habe…

  9. isnochys sagt:

    Ich wollte deine Aussage nur nochmal etwas füsikalisch unterstreichen
    🙂

  10. Rööö sagt:

    Tjo. Und keiner hats verstanden…

    Ist das wirklich die echte Rechtschreibung?
    Füsikalisch?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.