On the plane again!

Morgen früh um 6 Uhr sitz ich wieder im Flieger. Auch nach Zürich, danach aber nach Barcelona.

Zum Mutterkonzern. Mal schaun, ob ich das überleben werde.
Das werden jedenfalls zwei Tage voller Input. Massivem Input.

Donnerstag/Freitag in der Nacht komme ich wieder. Vielleicht gibts ja dann Neuigkeiten…

Tagged , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.