Legospeicher

Meine Fresse hab ich mich geärgert:

Macht man im Legoland innerhalb von knapp drei Stunden um die 100 Fotos, die meisten im absolut faszinierenden Miniland, spricht die verschissene Digicam von einem “Speicherfehler”.

Da waren sooo schöne Bilder dabei. Aber nein, es bleibt versagt.

Jegliche Rettungsversuche sind gescheitert, ich konnte noch zwei Bilder auf dem internen Speicher ablegen:

Tagged , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

12 Antworten zu Legospeicher

  1. Buzz sagt:

    Oh Günzburg, meine Heimat!

    @Rööö
    🙁

  2. Liliana sagt:

    Wenn’s dich tröstet: Meine Kamera versagt mir auch öfters den Dienst – ohne digital zu sein – weil sie einfach Unmengen an Saft frisst und diese ollen Batterien sauteuer sind, so dass es einfach an Vorratsbildung scheitert …Da fährt man los und nach ein paar Bilder (oder einfach so) geht dann schon nix mehr.

  3. Wenn das nichts bedeutet… Ausgerechnet die Allianz-Arena blieb dir erhalten!
    Mal ehrlich! ISt echt beschissen, aber genau deshalb fotografiere ich weiterhin mit einem richtigen Film!

  4. DayLight sagt:

    hehe da kannste genauso Ärger mit haben .-)

  5. Rööö sagt:

    Und vor allem sind 100 Fotos teuer.

  6. Liliana sagt:

    .. und man muss sie einscannen … und dann hat man ein rotes Fusserl drauf und merkt das erst nach dem Hochladen …

  7. Digi-Bilder mache ich nur, wenn sie fürs Internet bestimmt sind, ansonsten wird klassich fotografiert. Sieht schöner aus!

  8. moggadodde sagt:

    Mein kleiner Hank war am vergangenen WE im Legoland und seine Omi hat wohl jede Menge Fotos geschossen. Ich kann dir ja welche nachmachen … 🙂

  9. Rööö sagt:

    Nettes Angebot, aber leider sind da meine Freundin und ihr kleiner Bruder (wegen dem wir da hin sind) höchstwahrscheinlich nicht drauf. 😉

    Außer die Bilder sind von Sonntag. Aber trotzdem ist die Chance verschwindend gering 🙂

  10. moggadodde sagt:

    Ja, Sonntag waren sie auch noch dort … du hast aber Recht, da ist wohl nichts zu machen außer: Hey, what about Photoshop? Du könntest die beiden doch irgendwie reinbasteln, dann wär’s fast echt 🙂

  11. Rööö sagt:

    Photoshop is not my friend 😉

    Ich fälsche doch keine Bilder 😉

  12. Pingback:Net schon wieder… - Blogging Rööö

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.