Raab ist geschlagen

Es ist vollbracht!

Im dritten Anlauf hat es gerade eben der Kandidat geschafft, Stefan Raab zu besiegen.
Der Lohn sind 1,5 Millionen Euro.
War das ein Nervenkrimi.

Fazit:
Wissen schlägt Arroganz 😉

Leider hat Rob Vegas mit „Top den Rob“ nicht ganz so viel Geld bzw. Budget, Zuschauer und Sendezeit. Aber er hatte heute das erste Mal Verspätung. Sind das Starallüren?

Ob der Nachtfalke Kay gewonnen hat erfährt man hier!

Tagged , , , , . Bookmark the permalink.

7 Responses to Raab ist geschlagen

  1. DayLight says:

    Also wenn da jemand arrogant war, dann dieser Schnösel !!
    Naja hoffentlich kauft er nen Ferrari (und seine Freundin danach ein Kreuz)

  2. Rööö says:

    Ähm. Der war auf jeden Fall weniger arrogant als Raab. Was keine Kunst ist. Meiner Meinung nach.

  3. Argl, und ich habs verpasst! Ich finde Raab immer wieder lustig!

  4. Rööö says:

    Raab? Lustig?
    Naja. Gibt lustigere…

  5. DonParrot says:

    Mal off topic: Nachdem Du jetzt offenbar auf WordPress 2.1 umgestelltz hast, krieg ich jetzt bei den Comment-RSS-Benachrichtigungen keinen Link mehr. Oder woran mag das liegen?

  6. DonParrot says:

    Kommando zurück – geht doch.

  7. Rööö says:

    Vor allem hab ich nicht auf 2.1 umgestellt… 😉

    Vor allem… welche Benachrichtigung? 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.