hohler Stock

Ohhh, ein schimmelndes Stöckchen liegt in der Ecke. Das hat mir Phil zugeworfen. Aber was für ein hohles Stück Holz.
Naja, dann fangen wir mal…

Was ist ihre Lieblingsmusik beim Putzen?
Ich putze selten. Sollte ich irgenwann mal die Küche wischen, wünsche ich mir „I wish“ oder „Wish you were here“

Wenn sie putzen, hören sie dann Musik?
Wie gesagt, ich putze nicht. Wenn ich sauge, dann höre ich auf Grund der doch recht hohen Lautstärke des Staubsaugers kein Musik.

Wann wurden sie das letzte Mal mit halben Hähnchen beworfen?
Bisher noch nicht. Am Montag besteht die nächste Chance, von unserem Hähnchenfachberater beworfen zu werden. Ich probiers dann mal.

Wenn sie eine Kartoffel wären, welche Sorte wäre das?
Weiß ich nicht. Ich weiß auch nicht, welche Sorten es gibt. Kartoffeln mag ich auch nicht so gern…

Wurden sie je von einem Tier angepöbelt?
Phils Hund hat mich n paar Mal angeknurrt. Zählt das als pöbeln? Wie pöbeln Tiere?

Wie ist der Name ihrer Zimmerpflanze?
Kaktus und Kaktus. Kein Name. Die kommen eh nicht, wenn ich sie ruf!

Was ist das Riskanteste, das sie je gegessen haben?
Hm. Gute Frage. Ich esse nur was ich kenne. Aber ich glaub, das waren diese Kichererbsenbällchen mit Sesam- und Chilisoße…

Sind sie mit Wasserschweinen verwandt?
Definitiv nicht. Mit Wasser hab ichs nicht so. Und das Aussehen ist auch verschieden.

Gibt es einen richtig schlechten Film, den sie trotzdem irgendwie mögen?
Es gibt viele richtig schlechte Filme. Ich hab auch schon richtig viele davon gesehen. Vor ein paar Wochen kam einer. Irgendwas mit Zukunft und Gefängnis und Ausbruch. Aber der Name fällt mir nicht mehr ein.

Ist ihre Finanzplanung außerirdisch?
Welche Finanzen und welche Planung?

Wie lautet ihr schönster Fluch?
Verdammte Axt. Auch wenn die Axt nix dazu kann…

Als was werden sie wiedergeboren werden?
Will ich überhaupt wiedergeboren werden? Beamter wär nicht schlecht…

Können sie Dialekte nicht sprechen?
Hochdeutsch. Zählt das als Dialekt?

Haben sie einmal mit einem Metzger gekämpft?
Nur verbal.

Haben sie einen Nationalpark adoptiert?
Nein, dazu fehlt mir das Kleingeld.

Geben sie belegten Brötchen Namen?
Nein, mit Essen spielt man nicht. Ich würde nie etwas essen, das einen Namen hat.

Haben sie aggressive Gedanken, während sie im Keller angekettet zum Schlafen gezwungen werden?
Ist das nicht normal? Hat das nicht jeder?

Können sie Dialekte charmant aussprechen?
Gömmd draüf an, welschar Dialeggd.

Wenn sie eine Karikatur wären, was wären sie dann?
Ich vermisse eine Auswahlliste…

Was könnten sie verdrücken, wenn sie hungrig wie ein Schwein auf Toast wären?
Einen Toast. Mit Schinken und Käse. Oder Schweinebauch.

Wann haben sie zuletzt einen Purzelbaum gemacht?
Wohl im Turnunterricht der Schule. Irgendwann war es dann „eine Rolle vorwärts“.

Sie bluten stark, was tun sie?
Handy raus, MamaFreundin anrufen. Dann Notarzt.

“ficken” oder “vögeln”?
Beides nett, nicht das selbe. Da gibts aber schönere Worte dafür.

Habe ich eine Meise?
Eine? Wohl eher mehrere. Gaaanz viele.

Das ganze hat mich jetzt so viel Nerven gekostet, dass ich es gleich an zwei Personen weiterwerf.
An Frau Schaaf und an Alex.

Tagged , , , , . Bookmark the permalink.

14 Responses to hohler Stock

  1. DonParrot says:

    Dann ist das ein langes Stöckchen. Das leg‘ ich mal auf Halde.

  2. Rööö says:

    Kannst dir auch n Stück abschneiden… 😉

  3. DonParrot says:

    Nääää – nix da.
    Entweder oder…

  4. Rööö says:

    Dann nehm das von Frau Schaaf mit…

  5. DonParrot says:

    Wieso – hat die’s gekürzt?

  6. Rööö says:

    Ne. Liegen gelassen. Für alle.

  7. Frau Schaaf says:

    Stimmt doch gar nicht!

  8. Frau Schaaf says:

    Nö. Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.

  9. Frau Schaaf says:

    (verrat doch nicht meine Stolperfalle) 😉

  10. Ich lasse es nicht liegen, habe nur keine Zeit! Musst dich noch gedulden!

  11. Rööö says:

    @Alex: Jau.. lass dir Zeit. Hab ich mir auch. Vor allem, weil es das blödeste Stöggle ist, das ich je bekommen habe…

    @Schaaf: Sorry *schäm*

  12. Boa, ist das bescheuert! Wer immer sich das ausgedacht hat, um das zu beantworten, muss ich was getrunken haben. Kann noch dauern, wenn überhaupt! Damit macht man sich Feinde… 😉

  13. Rööö says:

    Genau das hab ich mir auch gedacht…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.