schmerzhafte Weisheit

Ich verfluche die Erfindung der dentes serotini!

Auf der linken Seite schmerzt es mir heute wiedermal ungemein, ob oben oder unten ist für mich nicht definierbar.

Hab den Schmerz für heute Abend mit Ramazzotti betäubt. Wenns morgen so weiter geht, erwäge ich den Einsatz von einem Schmerzmittel meiner Wahl…

Und an eine Entfernung denk ich nicht im Geringsten!

Tagged , , , . Bookmark the permalink.

4 Responses to schmerzhafte Weisheit

  1. Frau Schaaf says:

    Es dauert nicht mal 1 Minute, das Ding zu ziehen. Ich wünsch Dir gute Besserung, aber von alleine geht’s doch eh net (dauerhaft) weg! *armer Rööö*

  2. luziana says:

    hach.. ich werd alt! sorry wegen dem chaoslink 😉
    aber ich schrieb immer oe… aber hab ausnahmsweise ein ÖÖ benutzt! 😀

  3. Akurei says:

    Jo, lass ihn dir doch lieber ziehen. Oder gleich alle vier. In Vollnarkose. So wie bei mir ^^
    Is nicht schlimm. Is halt mal 3 Tage Qual und Zwangsurlaub. Während der Zeit kann man dann Zimmer aufräumen, etc.

  4. Pingback: nur echt mit 25 Zähnen… - Blogging Rööö

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.