verdächtiges Knacken

Klick für GroßGestern Abend hat es in meinem Zimmer zweimal verdächtig geknackt.

Ich dachte erst wieder an den Winter 2001, wo ich ein Maus in meinem Zimmer hatte. Aber heute hab ichs dann gesehen, was es war.

Mein hoher Kaktus ist abgeknickt. Warum auch immer. Ich hab ihn eigentlich regelmäßig gegossen. Jetzt steht er aufm Balkon und wartet auf die Biotonne.

Mal schaun, wie lang der Kugelkaktus es noch aushält.

Tagged , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

7 Antworten zu verdächtiges Knacken

  1. Coco sagt:

    mmh würde ich auch behaupten;-)

  2. Ben sagt:

    Mein Beileid! Mir ist eine Palme eingegangen aber nur zum Teil. Schuld sind meine weiblichen Mitbewohner (Katzen).

  3. Ralf sagt:

    Dann war’s wohl eher ein Knacktus … pruuuuust …. 🙂

  4. Rööö sagt:

    Wo ist die Kasse?
    Genau diesen Witz hab ich mir verkniffen. Und noch einen. Der wär noch schlechter gewesen 😉

  5. Ralf sagt:

    Ich kann ihn mir schon ausmalen … 🙂

  6. secretVm sagt:

    Liegt vll daran dass du ihn regelmäßig gegossen hast so komisch es auch klingen mag ;).

  7. luziana sagt:

    … kaktus ist ja schon die einfachste “pflanze”! Zumindest sagen immer alle “wenn man keinen gruenen daumen hat .. kaktus holen” aber das stimmt nicht! mir sind meine auch kaputt gegangen!! Einen hab ich glaub cih ersoffen der andere naja egal 😉

    jetzt hab ich einen urwald voller palmen!! Schlingpflanzen!! und sowas 😀
    optimale sache.. kann ich sehr empfehlen.. schaut huebsch aus und so!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.