Machs gut Rudi!

Rudolf Wijbrand Kesselaar, besser bekannt als Rudi Carrell, ist am Freitag gestorben.

Ich hab mich erschreckt, wie die Nachricht heute Nachmittag im Radio hörte.

Ich hab mal vor ein paar Jahren ein Duett von ihm und Heidelinde Weis bei „Zum blauen Bock“ gesehen, die beiden haben den Klassiker „Ein Loch ist im Eimer“ zum Besten gegeben. Leider hab ich nirgends einen Ausschnitt gefunden.

Mit Rudi Carrell geht ein großer Entertainer von uns.

Tagged , , , , . Bookmark the permalink.

3 Responses to Machs gut Rudi!

  1. Akurei says:

    Ich habe mir gestern die „Zusammenfassung“ seines Lebens im Fernsehen angeschaut, und erst jetzt realisiert, wie stark er in das Deutsche Fernsehen eingewoben war. Faszinierend!

    Am Ende, als er vor dem Publikum bei der Preisverleihung 2006 steht und mit seiner angekratzen Stimme, sich des eigenen baldigen Todes bewusst, sich noch einmal beim deutschen Fernsehpublikum bedankt, und das alles noch mit solch einem Galgenhumor…. Da können einem schon fast die Tränen kommen. Jedenfalls war ich nah dran… Sowas nimmt mich immer mit.

  2. AstaX says:

    Ich kann euch beiden nur zustimmen. Mir wird seine Rede bei der Preisverleihung wohl lange Zeit im Gedächtnis bleiben… soviel Stärke trotz der Schwäche…

  3. Rööö says:

    Nicht nur Stärke! Den Witz bei der Rede kann man schon als Galgenhumor bezeichnen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.