Firefox gegen Internet Explorer©™

Microsoft bläst zum Angriff auf Firefox. Merkt man ja schon am IE 7.
Sieht ja fast so aus wie Firefox. Und er ist ja angeblich genauso anpassbar.

So richtig klar wurde mir das, als ich das hier gefunden habe.
Das Gegenstück von Mozilla gibts ja auch.

Microsoft merkt, dass sie Marktanteile verlieren. Auch wenn der ganz tolle IE in so ziemlich jedes MS-Betriebssystem integriert ist.

Wo ich gerade bei Microsoft bin; Marc hat mich darauf aufmerksam gemacht, dass die gute alte Produktpolitik von Halo wieder aufgewärmt wird.

Kurzer Rückblick:
Halo in erster Version wurde erst exklusiv mit der X-Box ausgeliefert. Fanden ja viele einen Witz, vor allem weil es eine halbe Ewigkeit gedauert hat, bis die PC Version geliefert wurde.

Die Fortsetzung von Halo, genannt „Halo 2“, wird nur mit Windows Vista laufen, berichtet heise.de. Ist natürlich genauso toll wie bei vorgenannter Version.

Ich will jetzt nicht gegen Microsoft wettern, jede Firma hat seine eigene Produktpolitik.

Und man denke sich bitte zu jedem registriertem Markenzeichen ein ©™, ich war zu faul!

Tagged , , , , . Bookmark the permalink.

4 Responses to Firefox gegen Internet Explorer©™

  1. Akurei says:

    Ich kann nur immer wieder bemerken, wie sehr ich den Kapitalismus mittlerweile hasse =(

    Es lebe die Freie Software!

  2. Pingback: = Akublog = » Blog Archive » Logische Gedankenweiterführung

  3. Akurei says:

    Rööö, ich wurde gerade in meinem Lieblingsforum darauf aufmerksam gemacht, dass die Seite http://www.getinternetexplorer.com ein Fake sei, und nicht von Microsoft.

    „Reingefallen, http://www.getinternetexplorer.com/ ist nicht von Microsoft sondern ein Fake. Erst denken, dann lesen, dann nochmal denken und dann Posten. Der letzte Punkt ist optional.“
    – Koras

    Ich wollte es dir nur mitteilen =)

  4. Rööö says:

    Jop, is n Fake. Aber egal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.