Die AWO

Heute Taxi um 9.00 Uhr.

Fahr ich zur AWO in der Kantstraße.
War noch netma ausm Auto draußen, fragt mich einer:

„Wissen Sie wo die Frau Sonstwienoch sitzt?“
„Ähm nein, ich bin vom ASB, net von der AWO.“
„Ok, trotzdem danke“

Auch lesen will gelernt sein.

Dann komm ich zu der Frau S., die ich nach Geiselwind fahren sollte. Die Schwester stellt erstmal fest, dass noch nix gepackt ist. Laut Frau S. sollte auch die (Schwieger)Tochter kommen und sie holen.
Die liebe Schwester hat dann angerufen, dann durfte doch ich fahren. Waren zwar weng grantig die Schwestern, weil se ja packen mussten, aber war mir ja egal. Hab auch garnet so lang nach Geiselwind gebraucht. Ne knappe halbe Stunde. Heim nur 20 Minuten. Auch schön. 😉

Und n nettes Mädel is da rumgelaufen… Uiii. Aber musste weg. Leider. 🙁

Tagged , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.