Da fehlt doch was…


Genau, da fehlt was. Das Kupplungspedal. Das is nämlich eingeschnappt. Im wahrsten Sinne des Wortes. Heute hat der Kupplungsgeberzylinder (was das auch immer ist) den Geist ganz aufgegeben. Nachdem das Ding gestern scho leicht gemuckt hat.


So stand ich übrigens im absoluten Halteverbot. Aber die grünen Freunde sind vorbei gefahren und die hat es nicht gestört.


Und das war meine Sicht, wie der Meister E. mich dann zum Kreckel geschleppt hat.

Und jetzt hab ich n anderes Auto. Den 676. Geschwür. Damit hat sich die Absprache mitm Obersamariter R. auch erledigt, weil ich das Geschwür am Wochenende behalte.

Ich fühle mich schon irgendwo beschissen. Und dann krieg ich noch so n dummes Gschmarr, dass ich den Bus doch net ganz verreckt machen soll. Danke auch. Ärgert mich nur noch weng.

Ferien…

In den Ferien werd ich ja net gebraucht. Also net als Schultourfahrer. Aber für was anderes ja auch net. Jedenfalls hieß es letzte Woche so.

Gestern hatte ich wieder mal ein Gespräch mitm Obersamariter R.

Nächste Woche soll ich doch bitte Werkstatt-Tour fahren. Aber nächste Woche hab ich keine Lust.
Heute hab ich auch nix erfahren, ob ich fahr oder nich. Also fahr ich nich. Ich weiß jedenfalls nix.

SMS-Spam

Die SMS kam vorhin:

Zeitpunkt: 26.07.2005 11:52:26
Nummer: +905429801299
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
EINE SPRACHNACHRICHT WURDE FUER SIE HINTERLEGT. Zum Abhoeren rufe O19O8/20513 an und gib die Chiffre-Nr. 2268514 ein. Viel Spass…

E1.86/M

Werd ich bestimmt gleich anrufen….
Oh, und die Zeit stimmt a net wirklich.

Die AWO

Heute Taxi um 9.00 Uhr.

Fahr ich zur AWO in der Kantstraße.
War noch netma ausm Auto draußen, fragt mich einer:

„Wissen Sie wo die Frau Sonstwienoch sitzt?“
„Ähm nein, ich bin vom ASB, net von der AWO.“
„Ok, trotzdem danke“

Auch lesen will gelernt sein.

Dann komm ich zu der Frau S., die ich nach Geiselwind fahren sollte. Die Schwester stellt erstmal fest, dass noch nix gepackt ist. Laut Frau S. sollte auch die (Schwieger)Tochter kommen und sie holen.
Die liebe Schwester hat dann angerufen, dann durfte doch ich fahren. Waren zwar weng grantig die Schwestern, weil se ja packen mussten, aber war mir ja egal. Hab auch garnet so lang nach Geiselwind gebraucht. Ne knappe halbe Stunde. Heim nur 20 Minuten. Auch schön. 😉

Und n nettes Mädel is da rumgelaufen… Uiii. Aber musste weg. Leider. 🙁