Heute wars …

mal richtig spaßig.

Ticker:

– 2 vom Hbf-Wü holen
– zum Waldhaus fahren
– vielen (alten) Menschen die Hand geben
– Essen bestellt
– lecker Rumpsteak mit Pfeffersoße, Pommes und Bohnen reingedreht
– um 2 zum Esch gefahren, ihn und Guz eingeladen
– nach SW auf Versammlung gefahrn
– um halb 6 gen Heimat gestartet, die 2 rausgeschmissen
– um halb 7 zum Essen wieder angetanzt
– gegessen 🙂
– mich danach bis 21:30 vollwaffeln lassen
– heim gegangen

war also ganz lustig. Sehr sogar zeitweise. Aber scheinbar hab ich a weng was verpasst. Aber irgendwo auch net.

Jetzt schleich ich mich erstma ins Bett. Wird Zeit.

Nachtrag:
Ich hatte an dem Wochenende keinen Dienst

Der Abend

geht zu Ende, kurzes Resümee: Langweilig.

Sehr kurz muss ich sagen, aber es war halt so. CU war langweilig, Ohne Gleichen war langweilig. Wok-WM war irgendwie a fürn Arsch. Und Formel 1 noch mehr. War eh nur Quali.

Und morgen bzw. heute gehts erstma fett Fressen im Waldhaus, dann um 2 nach SW auf Versammlung und dann irgendwann wieder heim, aber net direkt, sondern wieder zum Essen. Mei hab ich einen Stress… 😉