Sätze, die ich nicht mehr hören kann…

  • „Uh, wird die Jacke dann kalt, wenn sie draußen hängt?“
  • „Kann ich meine Jacke bitte vorgewärmt haben?“
  • „Ihr hättet meine Jacke ja schon vorwärmen können!“
  • „Wird meine Jacke nass, wenn es schneit?“
  • „Was? Das kostet nix? Perfekt!“
  • „Warum hängt ihr die Jacken draußen auf?“

Jaaa, ich kann nicht anders.
Und das gleiche wie letztes Jahr.
Gut, dass nur einmal im Jahr Fasching ist… 😉

Egal, morgen wieder arbeiten… :)

Arbeiten, wenn/wo/damit andere feiern (können)…

Fasching ist vorbei, der Rööö ist platt.

Nicht, weil ich selbst so viel gefeiert habe, ich habe – mehr oder weniger – gearbeitet.
Wo genau trete ich jetzt hier nicht breit (sollte jedoch klar sein).

Ich habe jedoch mal wieder gelernt, dass viele Menschen selbst mit (fast) Gratis-Leistungen nicht zufrieden sind.

Erst wird freudig zur Kenntnis genommen, dass die Garderobe kostenlos ist, beim Abholen wird aber gemotzt, dass die Jacke kalt ist.
Manchen kann man es einfach nicht recht machen.

Stimmlich bin ich jetzt latürnich lädiert. Nicht (nur), weil ich mitgesungen habe, nein, auch kalte Getränke und kalte Luft schaden der Stimme… 😉

Aber: Es hat Spaß gemacht! Und das ist das wichtigste!

Verlängerung

Nur weil ich heute später angefangen habe, konnt ich gestern diese sagenhafte Stimmung genießen.

Aber die Vernunft hat gesiegt, ich bin um 1 Uhr heim. Wie ich mir das auch vorgenommen habe. Gut, dass sowas nicht so oft ist… :)

Ich hoffe, ich muss heute nicht telefonieren. Die Stimme sagt alles…

Vielleicht liefer ich noch ein paar Bilder nach. Aber nur vielleicht… :)